Turnbetrieb ab 14.09.2020 & Coronaregeln

Stand 03.10.2020:

Nachdem die Vorschriften, Einschränkungen und Lockerungen der Coronaregeln vom Bundesministerium laufend angepasst werden, kann es zu Abweichungen von unserem Turnzeitenplan für das Schuljahr 2020/2021 und den Coronaregeln (wie im untenstehenden PDF, den Vereinsnachrichten und in den Schaukästen) kommen. Wir werden diese Aktualisierungen auf unserer Homepage - so bald uns die Details dazu bekannt sind - ankündigen. Wir bitten um Verständnis, dass dies oft erst zeitverzögert sein kann.

Laut den mit Stand 11.09.2020 geltenden Bestimmungen für Sportausübung durch Vereine/Clubs  konnten wir unseren Turnbetrieb in den Hallen ab 14. Septmeber 2020 unter Einhaltung der entsprechenden Coronaregeln wieder aufnehmen. Einige Turnangebote werden bei Schönwetter zu eventuell geänderter Uhrzeit auf unserem Turnplatz (1180, Wallrißstraße 40) stattfinden. Die Teilnehmer werden diesbezüglich von ihren Übungsleitern informiert.

Die Turnhallen in den Schulen stehen uns an schulfreien Tagen nicht zur Verfügung.

Wir bitten alle um Rücksichtsmaßnahme gegenüber den anderen Teilnehmenden. 

Laut Verordnungsänderung vom 12.09.2020 ist in geschlossenen Räumen (außer Sport selbst) ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Laut Verordnungsänderung vom 19.09.2020 gilt in geschlossenen Räumen (Turnhallen)  pro Gruppe eine maximale Teilnehmeranzahl von 10 Personen (ohne Trainer) wenn keine fixen Plätze zugeordnet sind. Kinder werden bei der Personenanzahl nicht berücksichtigt. Es dürfen aber mehrere Gruppen in einer Halle sein, wenn sie sich nicht durchmischen.

Turnzeitenplan_2020/2021 (Stand 11.09.2020), die Covid19-Verhaltensrichtlinien (Stand 03.10.2020) für Teilnahme am Angebot des TV-Gersthof und  das Covid19-Präventivkonzept (Stand 03.10.2020) zum Download: